Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Besuch der indigenen Bevölkerung in Mondulkiri (20.-21. März 2018)

Besuch in Mondulkiri/ Visit in Mondulkiri

Besuch in Mondulkiri/ Visit in Mondulkiri, © HBS Phnom Penh

22.03.2018 - Artikel

Auf Einladung der Staatssekretärin des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Frau Math Mara, besuchte Botschafter Dr. Ingo Karsten Dörfer und heilige Stätten der indigenen Bunong Bevölkerung in Modulkiri. Die Staatssekretärin und der Botschafter diskutierten mit Gemeinde- und Provinzvertretern der indigenen Bevölkerung über ihre schwierigen Lebensbedingungen. Botschafter Dr. Karsten war von dem kulturellem Reichtum der Bunong beeindruckt, hat aber auch erfahren können, wie dieses kulturelle Erbe von der Globalisierung und wirtschaftlichen Entwicklung, insbesondere Landrechtsproblemen, bedroht wird. Die Heinrich Böll-Stiftung unterstützt die Bunong und andere indigene Gruppen bei der Bewahrung ihres Kulturerhalts.

nach oben