Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Berlin Energy Transition Dialogue 2018

Livestream BETD

Livestream BETD, © AA

12.04.2018 - Artikel

Die Bundesregierung und der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) und seine Partner BSW-Solar, dena und eclareon veranstalten am 17. und 18. April 2018 die vierte internationale Energiewende-Konferenz im Auswärtigen Amt, den Berlin Energy Transition Dialogue 2018 (www.energiewende2018.com). Unter dem Motto „towards a global Energiewende“ treffen jährlich internationale Entscheidungsträger der Energie- und Außenpolitik auf Konzernlenker der Privatwirtschaft, um Strategien für eine intelligente Transformation des Energiesystems zu entwickeln.

2017 kamen dabei über 2.000 internationale hochranginge Gäste aus fast 100 Ländern mit mehr als 30 Ministern, Vizeministern und Staatssekretären sowie 50 offiziellen Delegationen zusammen. Über 3.000 Zuschauer verfolgten das Geschehen im Livestream und über 10 Millionen Menschen wurden über Twitter erreicht.

Auch in diesem Jahr übertragen wir die Konferenz im Livestream am 17.-18. April, jeweils von 09:00-18:00 Uhr. Das „TV-Programm“ dazu finden Sie hier. Mit dem Hashtag #betd2018 und dem @greensofa_betd bei Twitter können Sie sich online direkt in die Diskussion einbringen und abstimmen. Wir freuen uns auf Ihren Input.

Livestream:

www.energiewende2018.com/livestream

17-18 April | 09:00 – 18:00 Uhr

TV-Programm hier 

Bringen Sie sich in die Diskussion mit dem Hashtag #betd2018 ein und folgen Sie  @greensofa_betd auf Twitter

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Materialien möglichst breit streuen könnten. Somit kann jede Person ein Teil des Berlin Energy Transition Dialogue werden und sich an der globalen Diskussion beteiligen. Die Konferenz findet auf Englisch statt – die Reden der Minister Altmaier, Maas und der Ministerin Schulze werden wir zusätzlich in deutscher Sprache streamen.

 

nach oben