Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutscher Chemiekonzern BASF investiert in Kambodscha (16.01.2019)

Eröffnung BASF in Kambodscha

Eröffnung BASF in Kambodscha, © Botschaft Phnom Penh

18.01.2019 - Artikel

Am 16.01.2019 feierte BASF die Eröffnung der BASF (Cambodia) Co., Limited in Phnom Penh. Mit ihrer selbständigen Tochtergesellschaft engagiert sich BASF überwiegend in der Landwirtschaft, wird aber auch Vorprodukte für die Schuhindustrie und andere Industriebereiche liefern. Botschafter Dr. Ingo Karsten sieht in der Gründung der Tochtergesellschaft von BASF in Kambodscha ein gestiegenes Interesse deutscher Firmen, an der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes zu partizipieren.

nach oben